Strand & Strandurlaub an der Ostsee – ihre Strandnachrichten
Ostsee Strand Bild

Kategorie — Golf

Grandioser Sieg, Wittenbecker Golfer sind Landesmeister 2012

Nun folgt die Teilnahme am bundesweiten DGV-Liga-System
Warnemünde – Am Wochenende wurden auf der Golfanlage Warnemünde die Landesmannschaftsmeisterschaften 2012 der 1. Liga ausgetragen. Nach zwei spannenden Spieltagen konnte sich die Mannschaft vom Ostsee Golf Club Wittenbeck im Lochspiel gegen die fünf besten Mannschaften in MV durchsetzen und so den Titel des Landesmeisters 2012 für sich beanspruchen – damit steht die Qualifizierung für das bundesweite DGV- Liga-System für Wittenbeck fest.

Die gastgebende Golfanlage Warnemünde hat sich bei schönstem Wetter bestens auf das Großereignis vorbereitet und hervorragende Spielbedingungen geschaffen. Sechs Mannschaften haben sich für die Meisterschaft qualifiziert, darunter WINSTONgolf Klub, Strelasund GmbH Co.KG, der Golf Park Korswandt, Golfclub Mecklenburg-Strelitz, Golfclub Fleesensee und der Ostsee Golf Club Wittenbeck (OGCW).

Samstagmorgen wurde es ernst – nach 18 Löchern im Vierer Zählspiel liegt Strelasund vorn, Absteiger ist bereits die Mannschaft von Fleesensee wegen fehlender Teilnahme. Danach gehen 40 Spieler auf die Einzelrunde und mit einem Platzrekord -74-ger Runde- ist Christian Wißotzki (OGCW) der Beste. Die Spannung steigt, als am zweiten Turniertag beide Final-Mannschaften Wittenbeck und Strelasund sich im Vierer-Lochwettspiel 2:2 trennen und in den Einzeln die Entscheidung fallen muss. Hier setzten sich professionell die Spieler Christian Wißotzki, Achim Reinmuth, Hans Hamann, Matthias Wißotzki und Hans Joachim Wojak vom OGCW vor Strelasund durch.

Der Mannschaftskapitän Matthias Wißotzki und der Präsident von Wittenbeck, Werner Gallas strahlen: „dieser Sieg kommt zum richtigen Zeitpunkt, nun werden wir am 14. Juli 2012 mit großer Motivation am Aufstieg des bundesweiten DGV-Liga-System teilnehmen“.

Über einen erfolgreichen dritten Platz konnte sich die Mannschaft von WINSTONgolf freuen. Als jüngster Spieler erhielt Kurt Villwock, 12 Jahre, vom Baltic Hills GC einen Sonderpreis für seine gute Leistung.

 

Mannschaftsmeister 2012 (OGCW)  

von links nach rechts: Sascha Funke, Achim Reinmuth, Hans Hamann, Kai Nolde, Christian Wißotzki, Matthias Wißotzki, Raphael Jacobs, Christoph Steuer, Hans-Joachim Wojak, Axel Heck, Max Pingel, Werner Gallas


18.6.2012   Keine Kommentare

Vom Glück an der Ostsee leben zu dürfen

Für mich als Mecklenburger und Küsten-Bewohner ist eine Selbstverständlichkeit die Ostsee vor der Haustür zu haben. Während es für andere Menschen hingegen Luxus bedeutet am Meer zu wohnen. So mancher Großstädter flüchtet vor dem “Summer in the City”, weil die städtischen Betonburgen die Hitze auch in der Nacht nicht mehr abgeben wollen.

Diese Probleme haben wir nicht – hier an der Ostsee herrscht allzeit mildes Reizklima und das zieht natürlich Urlauber an – auch Golfurlauber!

Ich spreche aus eigener Erfahrung, denn ich bin leidenschaftlicher Golfer. Wenn ich meine Golfschläger und das Golfzubehör schnappe und zu meinem Lieblingsgolfplatz fahre, dann ist die Vorfreude riesig. Stehe ich dann am Abschlag und sehe die Schaumkämme der Ostsee und den Horizont, dann atme ich einfach tief durch und geniesse den Moment.

Deshalb schätzen Golfurlauber unser Bundesland. Derzeit wird ca. jede zweite Golfrunde von einem Golfurlauber gespielt.

In Momenten wie diesen auf dem Golfplatz, in denen ich mir meines Glücks bewußt werde und mich nicht Nichtigkeiten beschäftige, da denke ich oft an Menschen, denen es nicht so gut geht. Mir wird klar, mit wie viel Glück wir gesegnet sind, dass wir hier in Deutschland an der Ostsee leben dürfen. Ein Leben ohne Naturkatastrophen, Not und Elend.

Den Gedanken muss ich dann aber meist wieder schnell abhaken, denn der nächste Schlag wartet bereits…

Ergo: Genieße und sei dir bewusst, das nichts im Leben selbstverständlich ist!

29.10.2010   Keine Kommentare